Deutsch-training.

Deutsch zu lernen ist eine anspruchsvolle Herausforderung. Zum Beispiel, weil vor einem Substantiv  drei verschiedene Artikel stehen können, die in ihrer Verwendung keiner Logik folgen. „Der Mann, die Frau, das Kind“ – so weit, so einfach. Aber warum „die Nase, das Auge, der Mund“? Da hilft nur Lernen…

Deutsch in Deutschland zu lernen, hat aber noch eine weitere Komponente: die Beherrschung der Sprache soll eine möglichst schnelle Eingewöhnung in eine fremde Umgebung, eine andere Kultur ermöglichen. Wenn eine Fachkraft aus dem Ausland kommt, geht es also nicht nur um die Anforderungen eines neuen Arbeitsplatzes, sondern auch um die Bewältigung des Alltags.

Deshalb unterrichten wir oft nicht nur die Führungskräfte, sondern auch Familienangehörige – manchmal lernt auch die gesamte Familie gemeinsam in einer Gruppe.

acquis Language Training verfügt über langjährige Erfahrung in der Vermittlung von Deutschkenntnissen.  Unsere Trainer unterrichten nicht nur Grundlagen und Aufbau der Sprache, sondern bieten auch praktische Einstiegshilfe für das Leben in Deutschland. Was ist anders als im Herkunftsland, was ist ähnlich? Hier nutzen die Trainer ihre interkulturelle Kompetenz für einen lebendigen Unterricht.

Und wenn jemand bereits Vorkenntnisse hat und sein Deutsch auf Hochglanz bringen will?

Auch dafür stehen qualifizierte und erfahrenen acquis-Trainer bereit, die mit Fach- und Führungskräften aus aller Welt gearbeitet haben und dabei für die unterschiedlichsten Branchen tätig waren, zum Beispiel für die IT-Branche, den Finanzbereich und das Gesundheitswesen.

Kunden.

Kontakt zu uns.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!
Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns umgehend bei Ihnen.